Übersicht für den Weg von der Schule in den Beruf

 


 

Übergänge von der Schule in den Beruf

- Eine Bestandsaufnahme der Landeshauptstadt Schwerin 2013 -

Was mache ich nach der Schule? Welchen Beruf soll ich erlernen? Welche Ausbildung machen? Fragen über Fragen, die sich Jugendliche und ihre Eltern stellen. Die Landeshauptstadt hat in Zusammenarbeit mit der Kompetenzagentur eine Bestandsaufnahme erarbeitet, um allen Interessierten, die mit dem Thema verbunden sind, insbesondere Schülern, Eltern, Lehrkräfte, Bildungsträger, erstmalig einen Gesamtüberblick über Angebote, Programme und Maßnahmen im Bereich Berufsorientierung während und nach der Schule zu geben.
 
In dieser Bestandsaufnahme sind die vielfältigsten Angebote über Berufsorientierungsmaßnahmen während und nach der Schulbildung aufgeführt. Der Bereich der Berufsorientierung beinhaltet Maßnahmen, die der Vorbereitung auf eine Berufsausbildung bzw. der Entwicklung der Berufswahlkompetenz dienen. Die flankierenden Maßnahmen der Jugendhilfe zählen Unterstützungsangebote auf, die neben der Stärkung der beruflichen Kompetenzen, im Besonderen die soziale Integration anstreben.

Die Bestandsaufnahme findet sich hier zum downloaden:

http://www.schwerin.de/?internet_navigation_id=217&internet_inhalt_id=262